Apps, Interviews und Leseempfehlungen

Gesundheitscheck für Triathleten?!

Nicht nur die Deutsche Gesellschaft für Sportmedizin und Prävention empfiehlt Freizeit- und Leistungssportlern regelmäßige sportmedizinische Untersuchungen. In vielen Ländern Europas ist die Vorlage eines Gesundheitszeugnis vor dem Triathlonstart sogar Pflicht! Dabei geht es nicht nur speziell darum, wie viel Watt auf dem Ergometer erbracht werden kann, sondern um eine medizinische Voruntersuchung.

Beim Gesundheitscheck wird untersucht, ob sich das Triathlontraining positiv auf das Wohlbefinden und die Gesundheit des Triathleten auswirkt und eine Leistungssteigerung erreicht werden kann. Bei der sportmedizinischen Untersuchung wird auf internistische Erkrankungen (wie z.B. Herz-Kreislauf-Krankheiten) untersucht und Erkrankungen frühzeitig untersucht.

Es sind auch schon in Deutschland Todesfälle bei Triathlonveranstaltungen vorgefallen, bei dem Sportler herzbedingt ums Leben gekommen sind. Um die gesundheitliche Risiken einzugrenzen haben die deutschen Sportärzte eine Leitlinie für Vorsorgeuntersuchung veröffentlicht, die bundesweit bekannt ist und von den Krankenkassen meist auch übernommen wird.

Die allgemeinen Leistungen eines sportmedizinischen Gesundheitschecks sind:

  • Voruntersuchung auf Erbkrankheiten, Diabetis oder Asthma,
  • eine Blutuntersuchung (kleines Blutbild)
  • Elektrokardiogramm (EGK) in Ruhe Herz und 
  • ein Check des Ganzkörperstatus wie die orthopädische Untersuchung des Bewegungsapparats.

Für ambitionierte Sportler gehört eine ausführlichere Untersuchung z.B. die Aufzeichnung mit einem Belastungs-EKG und evtl. einer Lungenfunktionsprüfung dazu. Doch nicht jede Krankenkasse übernimmt diese Leistungen.

Mit dem Gesundheitscheck ist der Triathlet schon vor dem ersten Training in der neuen Saison gut beraten.

Bild von Coaching Fragtom

Coaching Fragtom

Hinter coaching fragtom steht Tom Stark, der seine Erfahrung aus mehr als 15 Jahren Triathlon und als langjähriger Vereins- und Triathlontrainer weitergibt.
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"