Gravel BikeLeistungsmesser und RadcomputerTriathlon Material, Technik & Equipment

Garmin Rally – die neuen Wattpedale

Analysiere Leistungsdaten beim Training auf Straße und im Gelände. Garmin stellt Rally Pedale für das Messen von Leistungsdaten vor, die da wären RallySL, RallySD und RallyXC.

Die Pedale für Road sind zum einen mit “Look Keo” und zum anderen mit “Shimano SPD SL” kompatibel. Die fürs Gelände entsprechen den Shimano SPD Mountainbike Pedalen, die auf dem Mountainbike, dem Cyclocrosser oder Gravelbike verwenden lassen.

Die Leistungsmesser werden wie schon bei den früheren Vector Pedalen in jeweils 2 Varianten angeboten, eine Messung über eine Seite, also in einem Pedal und der beidseitigen Messung, also in beiden Pedalen. Kompatibilität der Daten ist wie immer keine Frage, so sind die Leistungsdaten für sämtliche Trainingsplattformen auswertbar. Die Edge Radcomputer zusammen mit Garmin Connect ermöglichen den Upload der Trainingsdateien und die Software-Updates. Da die Pedale mit ANT+ und Bluetooth kommunizieren können, sind sie mit vielen anderen Radcomputern oder GPS Sportuhren wie z.B. Wahoo GPS Rival verwendbar.

Wie funktioniert Wattmessung in Pedalen

Ganz allgemein gesagt, werden beim Radfahren im 360° Tretzyklus entstehende Kraftvektoren gemessen. Zum einen die reine Vektorgröße, die Kraft die auf das Pedal wirkt, und zum anderen wird die Vektorrichtung bestimmt. Bei den Rally Wattmess-Pedalen können außerdem zwischen dem tangentialen Vektor, der für den Antrieb verantwortlich ist, und dem radialen Vektor unterscheiden. Die Leistungsmessung bei den Garmin Rally Pedalen berücksichtigt demnach auch die Wattleistung auf dem tangentialen Vektor.

Schlankes und optimiertes Hardware Design
Alle Rally Wattmess-Pedalsystem haben ein schlankes Design ohne zusätzliche Batterie Pods und lassen sich einfach und schnell an einem Fahrrad montieren. Außerdem wurde die Hardware der Rally Pedale überarbeitet. So haben alle Rally Pedalkörper ein Metallgewinde für das Batteriefach sowie verbesserte Batteriekontakte. Alle Rally Pedale sind mit einer CR1/3N Batterie ausgestattet. Zusammen mit einer verbesserten Stand-by Leistung führt dies zu einer Batterielaufzeit von bis zu 120 Stunden.

Die Pedalkörper lassen sich wechseln, wobei die Pedalkörper Wechsel-Kits können separat erworben werden können.

Leistungsanalysen
Die Trittfrequenz-und Leistungsmessung arbeitet nach Herstellerangaben mit einer Genauigkeit von +/-1%. Die beidseitig messenden Versionen des RallyTM zeigen zudem die Rechts-/ Links-Verteilung und die erweiterten Cycling Dynamics.

ANT+ & Bluetooth
RallyTM Wattmess-Pedalsysteme können über ANT+ oder BLUETOOTH mit einer kompatiblen Garmin Uhr oder einem Edge Fahrradcomputer gekoppelt werden. Über BLUETOOTH kann außerdem die Garmin ConnectTM App gekoppelt werden, mit der Einstellungen verwaltet und Softwareaktualisierungen durchgeführt werden können.

Redaktion

Das Blogmagazin von triafreunde.com. Ungeordnet, ohne Anspruch auf Vollständigkeit schreiben wir rund um Triathlon, Training und Ausdauersport. Alles Themen, die das Triathlonherz höher schlagen und den Wattmeter in die Höhe schnellen lassen.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"