Ironman Hawaii - Mythos, Herausforderung, AbenteuerUpdates, News und Triathlon
Trend

Ironman Hawaii auf Februar 2022 verschoben

IRONMAN gab heute in Zusammenarbeit mit lokalen Vertretern von Hawaii bekannt, dass die IRONMAN® Weltmeisterschaft 2021 aufgrund der anhaltenden Auswirkungen der globalen COVID-19-Pandemie auf die Insel Hawaii von ihrem ursprünglich geplanten 9. Oktober 2021 verschoben wurde Renntermin ist der 5. Februar 2022. Wie schon 1982 erwarten wir auch im Jahr 2022 (Februar und Oktober) zwei Austragungen der IRONMAN-Weltmeisterschaft.

Wie in 2020, dem Jahr der ersten ersten und zweiten großen Welle der Corona-Pandemie, startet Ironman damit den Versuch, die Weltmeisterschaften den qualifizierten Athleten die Austragung zu ermöglichen und zu einem späteren Zeitpunkt auszutragen. Der letzte Versuch, ist jedoch an den Umständen dann nicht möglich gewesen, so ist es für 2022 zu hoffen, dass dies gelingt. Es wären damit in 2022 zwei Austragungen des Ironman Hawaii in einem Kalenderjahr, was zuletzt in den 90er Jahren tatsächlich der Fall war. Damals jedoch waren es andere Gründe, das Ironman Rennen auch im Februar 1982 stattfinden zu lassen.

Das Wiederaufleben des Virus und des neuen Delta-Stammes hat erhebliche Auswirkungen auf die Inselgemeinde Hawaii. In Kombination mit erheblichen Grenzschließungen und Reisebeschränkungen für qualifizierte Athleten gibt es im Oktober keinen gangbaren Weg, um die IRONMAN-Weltmeisterschaft auszurichten

Andrew Messick, President & Chief Executive Officer der IRONMAN Group

Die Pandemie hat die hawaiianische Gemeinschaft nicht nur durch tödliche Fälle von COVID stark beeinflusst, sondern auch die lokale Wirtschaft aufgrund begrenzter Tourismusmöglichkeiten erheblich beeinträchtigt. Da die Auswirkungen der Pandemie in unserer Heimatgemeinde zu spüren waren, in der unsere Mitarbeiter und viele Freiwillige leben und arbeiten, wurde im Juli 2020 zusammen mit der IRONMAN Foundation eine gezielte Initiative, Kahiau Together, ins Leben gerufen, um Einheimische zu unterstützen, die unter Ernährungsunsicherheiten litten. Bis zum Jahresende wird die Initiative Kahiau Together 25 lokale Veranstaltungen veranstaltet haben, bei denen über 132.000 Mahlzeiten durch die Verteilung von Lebensmittelpaketen mit lokal bezogenen frischen Proteinen, Obst, Gemüse und Stärke serviert werden. Zusätzliche Zuschüsse in Höhe von 30.000 US-Dollar von der IRONMAN Foundation wurden gemeinnützigen Organisationen zur Verfügung gestellt, die ihre Gemeinden ernähren.

Übersicht einiger Qualifikationsrennen aus 2021

Veranstaltungen zum Beitrag

Ironman Frankfurt

Der Ironman European Championship in Frankfurt ist seit einigen Jahren der populärste europäische Wettkampf zur Qualifizierung auf Hawaii gemacht.

Ironman Nice – Frankreich

Der Ironman France wurde erstmals 2002 organisiert. Nach drei Auflagen in Gérardmer zog der Ironman France nach Nizza – die historische Wiege des europischen Triathlon.

Ironman Schweden Kalmar

Der Kalmar Triathlon ist ein Langstrecken Triathlon über die klassische Ironman Distanz, also 3.860 Meter schwimmen, 180,2 Kilometer radfahren und 42.195 Meter laufen.

Ironman Klagenfurt – Kärnten, Austria Österreich

Nach der Organisation der TriMania 1998 – ein Rennen über die Ironman Distanz mit 124 Teilnehmern – erhielt Triangle die Lizenz, einen offiziellen Ironman in Österreich zu organisieren.

Ironman Mallorca Alcudia

Der Schwimmstart wird als Rolling Swim Start ausgeführt, es wird zuschauerfreundlich in der Bucht von Alcudia geschwommen. Ein Zick-Zack-Kurs mit Australischen Ausstieg (kurzer Landgang).

Ironman Copenhagen Dänemark

Kopenhagen, eine der schönsten Hauptstädte überhaupt, bieten einen europaweit einmaligen Rahmen für dieses neue Rennen. Athleten und Zuschauer gleichermaßen erwartet hier eine wunderschöne Landschaft.

Ironman Lanzarote Spanien

Nirgends ist die schöpferische aber auch zerstörerische Macht der Natur so offenbar als auf Lanzarote. Als eine der sieben Kanarischen Inseln, die zu Spanien gehören, liegt Lanzarote nur 120 Km von der afrikanischen Westküste entfernt.

Ironman Wales

Der Ironman Wales wurde erstmalig in 2011 ausgeführt. Der Austragungsort Tenby liegt an der Camarthen Bucht, wo auch das Schwimmen durchgeführt wird.

Ironman Switzerland Thun

Die Stadt Thun bietet zahlreiche Freizeit- und Erholungsmöglichkeiten, ist direkt an der Aare sowie am Thunersee gelegen und ist umgeben von einem atemberaubenden Bergpanorama mit dem Eiger, Mönch und Jungfrau.

Ironman Hamburg

Nach dem “Rolling Start” führt der 3.8km lange Schwimmkurs durch die Binnen- und Außenalster, unterbrochen von einem kurzen Landgang. Nach dem ersten Wechsel führt die 180km lange Radstrecke über 2 Runden á 90km durch den Hamburger Hafen und die südlich..

Ironman Tallinn – Estland

Das Rennen beginnt mit einem 3,8 km Schwimmkurs in der Ostsee, der über eine Runde führt. Danach geht es für die Athleten auf den aus zwei Runden bestehenden Radkurs über 180,2 km, der entlang der Küste und durch die Dörfer in der Umgebung Tallinns verläuft.

Ironman Vitoria-Gasteiz

Geschwommen wird im Ulibarri-Gamboa See im landschaftlich ausgesprochen reizvollen Landa Provincial Park, der Radkurs führt in zwei Runden durch die malerische Provinz Alava, vorbei an mehreren historischen Baskendörfern und entlang ..

Ironman Cascais, Portugal

Cascais als kleiner Ort westlich von Lissabon lädt zum Schwimmen in einer kleinen Bucht ein. Mit dem Rad geht es nach Lissabon und auf der Höhe der “Mini-Golden-Gate Bridge” geht es zurück nach Cascais und dann ins Hinterland.


Ironman Hawaii, Kona

Gestartet wird der Ironman-Hawaii in der Bucht von Kailua-Kona. Über den winzigen Strand direkt neben der Kaimauer und dem Zielbogen, gelangen die Teilnehmer ins Wasser.

Triathlon Termine Update und News

Triathlon Termine Update und News auf www.triathlon-news.de

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"