Pulsuhren für Triathlon
Trend

Wahoo Element Rival GPS Sport Uhr

Als Trainingsuhr verknüpft sie intelligent den Kickr und hat noch Platz für die Koppplung aller möglichen Sensoren. Sie wird den Anforderungen einer schicken Alltags- und Trainingsuhr für den täglichen Gebrauch gerecht, hält darüber gleichzeitig den härtesten Wettkampfbedingungen stand.

ELEMNT RIVAL heißt die neue Sport- und Triathlonuhr aus dem Hause Wahoo. Vielversprechend ist der Einsatz Trainingsuhr für die klassischen Triathlonsportarten Schwimmen, Radfahren und Laufen.

Mit dem intuitiven Betriebssystem bietet die RIVAL eine einfache Benutzerbedienung, mit Touchless Transition, Multisport Handover und Perfect View Zoom. Der nahtlose Übergang von Smartwatch zur Wettkampfuhr macht sie überaus attraktiv.

 

Redaktion | blog by triafreunde.com Wahoo Elemnt Rival Kona White

Diese Sportuhr wurde in Verbindung mit der ELEMNT Companion App entwickelt, einer kostenlosen App, die es dir ermöglicht, das Potenzial zur Aufzeichnung und Analyse auszuschöpfen. Als eigenständiges Gerät sammelt das ELEMNT RIVAL Informationen über Herzfrequenz, Temperatur, Höhe, Position und Geschwindigkeit. Durch den Anschluss zusätzlicher Sensoren kann das ELEMNT RIVAL eine Fülle von Informationen sammeln. Zusammen mit dem Smartphone unterstützt sie Trainings nach Plan durchzuführen und sorgt für einen schnellen Sync der Trainingsdaten in die Trainingsplattformen.

ELEMNT Companion App

Die Wahoo Fitness ELEMNT Companion App verbindet die Uhr und anderen Radcomputer gleichsam. Gekoppelt wird die Companion App ganz einfach über einen QR-Code, wo anschließend auch die Sensoren eingerichtet und die Trainingsseiten über die Oberfläche des Smartphones konfiguriert werden kann.

Für Leistung entwickelt

Die Rival sticht mit einem kontraststarken und einfach abzulesenden Farbdisplay hervor. Du kannst jede Runde deines Triathlons oder Schwimmtrainings manuell bearbeiten. Nach der Übertragung der Trainingseinheit kannst du über Schieberegler jeden Abschnitt des Triathlons individuell anpassen.

Touchless Transition

Mit dem Touchless Transition wechselt die Uhr während eines Triathlons eigenständig zur nächsten Disziplin, so kann sich der Athlet voll und ganz auf das Rennen konzentrieren.

Multisport Handover

Die Rival kann mit den Radomputern so eingestellt werden, dass sie automatisch die Daten während des Triathlons zusammen aufzeichnet und beide Geräte während des Rennens vereint.

Aber nicht nur im Wettkampf macht sie sich praktisch zum Trainingsbegleiter, sondern im Training auf dem Smart Trainer bietet sie verschiedene Modi an: ERG, Level und Passiv, um einfach nur aufzuzeichnen und mit einer anderen App zu steuern.

Perfect View Zoom

Wie auch schon bei der Steuerung der Radcomputer, werden die Datenfelder durch zoomen ein- oder ausgeblendet, also die Informationsdichte erhöht oder verringert.

Akkulaufzeit

Mit 24 Stunden Akkulaufzeit im GPS Modus bietet die Rival auf dem längsten Rennen ein verlässliches Werkzeug, und als Alltagsuhr ist sie auf Ausdauer trainiert, denn sie hält bis zu zwei Wochen.

Bild von Redaktion

Redaktion

Das Blogmagazin von triafreunde.com. Ungeordnet, ohne Anspruch auf Vollständigkeit schreiben wir rund um Triathlon, Training und Ausdauersport. Alles Themen, die das Triathlonherz höher schlagen und den Wattmeter in die Höhe schnellen lassen.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"