Toms Triathlon Blog

Neue Ziele braucht der Mensch..

.. und genau so einer bin ich auch. Nach der langen und ausdauernden Vorbereitung auf meine Langdistanz in Roth gibt es doch nichts schöneres, als sich neue Ziele erstellen. Da kommt so ein Herbstmarathon gerade recht, ich werde auf dem Münchner Marathon eine Zeit von 3:10 bis 2:59 h anstreben.
Meine Theorie ist ja, dass ich jetzt die Grundlagenausdauer habe, um gleich mit quälenden Tempoläufen und Bahntrainings anzufangen und meine Geschwindigkeit optimiere.

Habe gerade das E-Book “Erfolgsstrategie Eiweiss Aminosaeuren” vom Dr. Veil gelesen, spannend… Was meint Ihr?

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"