Toms Triathlon Blog

Urlaub mit Zwangspause.. MTB-Route mit Fußfessel..

Wie fängt jeder Roman von Wolfgang Haas an? Es ist schon wieder was passiert. Letzte Woche Donnerstag hatte ich Beschwerden im Oberschenkel, die nach dem langen Donnerstags-Lauf dann eskaliert sind.. Um es kurz zu machen, ich muss gerade pausieren. Nur gut, dass ich jetzt Urlaub auf Kroatien habe. Da ich ja nicht an Zufall sondern immer an Bestimmung glaube, sehe ich das auch verhalten optimistisch. Bis zum Sonntag werde ich schon wieder laufen können und bis dahin kann ich mich ja auf Baden gehen und Familie konzentrieren.

Habe ich schon erzählt, das mein neues Rad total fluffig ist? Jetzt habe ich es auf einer MTB-Route eingefahren, es waren um die 20 km lang und ca. 400 Hm. Man muss dabei beachten, das ein nicht zu verachtenes Gewicht von fast 40 Kg hinten einen auf den Boden de Leistungsfähigkeit zurückzieht: 2 Kinder je 12 kg + Anhänger 14 kg. Jedenfalls mach das schon richtig Laune und gerade wenn es hinten aus dem Anhänger gerufen wird: Fahren wir jetzt auch wieder runter?

Jetzt drückt mir die Daumen, dass ich Sonntag meinen langen Lauf mache und nächste Woche wieder so richtig in das Training zurückfinde 😉

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"