Triathlon Bücher, Interviews und Motivation

Leseempfehlung: Effizientes Triathlon-Training: Mit dem 80/20-Konzept zur Bestzeit

Wer viel trainiert hat, kennt das Problem: Irgendwann stoßen die meisten Sportler an ihre vermeintlichen Grenzen, eine Leistungssteigerung scheint auch mit den längsten Ausdauereinheiten nicht mehr möglich zu sein.

80/20 ist der Gegenentwurf zu einem Trainingskonzept, das nur aus langen Ausdauereinheiten besteht. Der Erfolg gibt dem Konzept recht: Studien zufolge konnten trainierte Ausdauerathleten mit dieser Methode ihre Kondition verbessern und ihre maximale Sauerstoffaufnahme erhöhen. Dabei ist es egal, ob Sie die Olympische Distanz oder den Ironman vor Augen habe

Das Konzept ist der Trend im Ausdauersport. Der Ansatz: 80 Prozent der Trainingseinheiten werden in einer sehr geringen Belastungsintensität absolviert, die restlichen 20 Prozent im moderaten bis hochintensiven Intervalltraining. Ein Großteil des Trainings findet im Wohlfühlbereich statt.

Der renommierte Ausdauersport-Experte Matt Fitzgerald verrät Ihnen in „Effizientes Triathlon-Training – Mit dem 80/20-Konzept zur Bestzeit“ alles, was Sie wissen müssen, um Ihr Ausdauertraining nach dieser Methode zu gestalten. Verständlich und kompakt erläutert er die wissenschaftlichen Grundlagen des Konzepts und zeigt, wie Sie es beim Schwimm-, Rad- und Lauftraining sinnvoll einsetzen.

Bild mit freundlicher Genehmigung von

Trainingskonzept für Triathleten

Aufmachung
Trainingskonzept
Trainingspläne

Trainingskonzept zum polarisierten Training im Triathlon, Ansatz wird ausführlich mit Trainingsplänen im Anhang erläutert und Tipps zur Umsetzung gegeben.

Amazon
User Rating: 3 ( 1 votes)

Redaktion

Das Blogmagazin von triafreunde.com. Ungeordnet, ohne Anspruch auf Vollständigkeit schreiben wir rund um Triathlon, Training und Ausdauersport. Alles Themen, die das Triathlonherz höher schlagen und den Wattmeter in die Höhe schnellen lassen.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"